"Vom Himmel hoch, da komm ich her" - eines der wichtigsten Weihnachtslieder

Das Weihnachtslied "Vom Himmel hoch, da komm ich her"

Das Lied „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ steht im Evangelischen Gesangbuch unter der Nummer 24. Es ist ein "Kernlied" unserer Kirche, also ein Lied, dass so wichtig ist, dass alle es kennen sollten.

Die Melodie ist fast 500 Jahre alt, aber flott zu singen. Martin Luther hat das Lied für seine eigenen Kinder geschrieben, weil er ihnen helfen wollte, die Weihnachtsgeschichte besser zu verstehen. Das Lied ist wie ein kleines Krippenspiel. Der Engel, der den Hirten auf dem Feld begegnet und Neuigkeiten für sie hat, könnte es in einem Krippenspiel singen: "Vom Himmel hoch, da komm ich her. Ich bring euch gute, neue Mär."

Hier findest Du:

  • die Musik zum Lied, damit Du es singen kannst
  • ein Textblatt mit den ersten sechs Strophen

"Vom Himmel hoch, da komm ich her" zum Mitsingen

Das Textblatt zum Mitsingen