Fotowettbewerb „Hildrizhausen – UNSER Ort im Bild“

„Hildrizhausen – UNSER Ort im Bild“ lautet das Motto des kreativen Wettstreits,
zu dem wir alle Hobbyfotografen aus Hildrizhausen herzlich einladen.
Wir suchen die schönsten Fotos von Hildrizhausen in den verschiedenen Jahreszeiten.
Der eigenen Kreativität bei der Wahl des besten Motives sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Aus den schönsten zwölf Fotos entsteht ein Kalender über Hildrizhausen, der den ganz persönlichen Blickwinkel der Menschen auf unser Dorf und ihre Bewohner zeigen soll.
Der Kalender soll im Herbst 2020 erscheinen.


Eine Jury wird unter allen eingereichten Bildern die Auswahl treffen.
Die drei höchstbewerteten Bilder werden prämiert. Jede Person kann bis zu vier Bilder einreichen.
Da wir hoffen, Bilder von Hildrizhausen in allen vier Jahreszeiten zu erhalten, ist der
Einsendeschluss erst am 30. Juni 2020. Viel Spaß beim Fotografieren.
Wir freuen uns auf Ihre Bilder.

 

Die Regeln des Fotowettbewerbs:

1. Sie haben das Foto selbst erstellt.
2. Der Aufnahmeort ist in und um Hildrizhausen herum.
3. Die 12 besten Fotos des Fotowettbewerbs werden in einem Kalender veröffentlicht, der im Herbst 2020 angeboten wird. Die besten drei Fotos werden prämiert.
4. Beim Gemeindefest 2020 werden die Fotos auch in einer Fotoausstellung gezeigt.
5. Die Siegerfotos werden auf der Homepage der Kirchengemeinde www.evangelische-kirche-hildrizhausen.de und evtl. im Gemeindebrief veröffentlicht.
6. Jede/r kann mit bis zu vier Fotos an dem Wettbewerb teilnehmen.
7. Die Fotos (Querformat) können nur auf elektronischen Weg an fotowettbewerb@evangelische-kirche-hildrizhausen.de eingesendet werden; im JPG-Format (größtmögliche Pixel,
nicht größer als 10 MB).
8. Durch die Einsendung des Fotos gehen sämtliche Bildrechte an die Evangelische Kirchengemeinde Hildrizhausen über.
Eine Jury wird die Siegerfotos ermitteln und diese Auswahl der eingegangenen Fotos mit Namen des Einsenders oder der Einsenderin beim Gemeindefest 2020 veröffentlichen. Auch dieser Namensveröffentlichung – auch auf der Homepage der Kirchengemeinde - wird durch Einsendung des Fotos zugestimmt.
9. Jeder Teilnehmer versichert, dass durch die Veröffentlichung seines Fotos keine Rechte Dritter verletzt werden. Dies umfasst insbesondere fremde Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte fotografierter Personen. Der Teilnehmer stellt den Veranstalter von Ansprüchen Dritter aus Verletzung derartiger Rechte und den Rechtsverfolgungskosten frei.
10. Unser Wettbewerb ist Amateuren vorbehalten. Bilder von Profi-Fotografen werden, sofern wir sie als solche erkennen, vom Wettbewerb ausgeschlossen.
11. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt aus rechtlichen Gründen 14 Jahre. Selbstverständlich können Erziehungsberechtigte auch die Fotos ihrer Kinder einreichen.
12. Die Kirchengemeinde behält sich das Recht vor, technisch schlechte Bilder, Bilder ohne Bezug zum Thema des Wettbewerbs, Bilder, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen, und Bilder mit pornographischen, obszönen, diffamierenden, verleumderischen, beleidigenden, bedrohenden, volksverhetzenden oder rassistischen Inhalten von der Ausstellung auszuschließen.
13. Mit dem Einreichen der Fotos werden die Bedingungen des Fotowettbewerbs anerkannt. Der Rechtsweg bleibt ausgeschlossen.
Einsendeschluss ist der 30. Juni 2020.