Liebe Leserin, lieber Leser,

unsere Homepage soll Informationen geben zur Kirchengemeinde Hildrizhausen, zu unseren
Gottesdiensten und Veranstaltungen,
Gruppen und Kreisen,
Gemeindeleben,
Nikomedeskirche,
Kirchenbezirk Herrenberg und darüber hinaus...
Sie haben einen Gottesdienst versäumt oder möchten eine Predigt nochmals in Ruhe anhören?
Predigten anhören
Wir laden Sie ein sich an unserem Gemeindeleben aktiv zu beteiligen.
Ihr Pfarrer Andreas Roß und Vikarin Maria Gerlach

PS: Unseren 3mal jährllich erscheinenden Gemeinebrief EinBlick finden Sie HIER


Kirchenwahl: Ihr Platz im Kirchengemeinderat

Sie wollen in unserer Evangelischen Kirchengemeinde in Hildrizhausen etwas bewegen, verändern und weiterentwickeln? Dann bewerben Sie sich für einen Platz im Kirchengemeinderat. Am Mittwoch, 26. Juni 2019, 18-20 Uhr im Pfarrgarten (Hölderlinstraße 12) können Sie sich über die Aufgaben des Kirchengemeinderats und die Erfahrungen von Frauen und Männern, die in unserer Kirchengemeinde diese Aufgabe wahrnehmen, unverbindlich informieren.Alle Infos hier.

Predigt online: Was heißt "Dreieinigkeit"?

Bildquelle: Tim Reckmann / pixelio.de

Wir Christen sagen, wir beten einen einzigen Gott an, nennen aber immer drei Namen: Gott Vater, Jesus Christus, der Sohn und den Heiligen Geist. Wie passt das zusammen? Und wie verändert das unser Verständnis von Gott? Trägt es etwas für unseren Glaubensalltag aus? (16.6.2019)

Hier können Sie die Predigt online anhören.

 

 

 

Zeltlager 2019 vom 12. bis 17. August... Jetzt anmelden!

Unser Zeltlager findet in den Sommerferien 2019 wieder in Holzgerlingen statt.
Wir werden wieder auf dem CVJM Platz unsere Zelte aufschlagen.
Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren. 

Zum Anmelden einfach die Anmeldung herunterladen, Seite 5 und 6 ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und im Pfarramt abgeben. Wichtig: die Unterschrift der Eltern, deshalb ist eine digitale Anmeldung per WhatsApp oder Text-eMail nicht möglich.

Informationen zum Zeltlager gibt es beim Pfarramt: Telefon 07034-4250.

"Turm in Not" -

Der Kirchturm der Nikomedeskirche muss saniert werden. Jahrhundertelang wurde aus Geldmangel nur geflickt. Das Dach wurde vor 40 Jahren erneuert. Jetzt aber sind die Schäden so groß, dass die Evangelische Kirchengemeinde Hildrizhausen das Fachwerk und das Dach des Turmes sanieren muss.

Wir berichten regelmäßig über den aktuellen Projektstand und geben Hintergrundinformationen:

Das Projekt

Was muß gemacht werden
Spendenstand
Hildrizhausen sucht Talente

Geschichte des Kirchturms
Videoblog