„Was ich schon immer mal singen wollte...“

Das Angebot "Offenes Singen" ist kein neuer Chor, es gibt keine Auftritte. Jeder Termin kann einzeln wahrgenommen werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

...unter diesem Motto lädt die Evangelische Kirchengemeinde zum gemeinsamen Singen ein.

Wir singen Altgeliebtes und Neues,
Choräle und Kirchentagslieder,
Lobpreissongs und Taizélieder.
Lieder, die von Hoffnung und Erwartung,
aber auch von Angst und Vertrauen reden.

Es wird einfach nur gesungen, nicht geprobt –
ohne aufwändige instrumentale Begleitung.
Leitung: Elisabeth Büchner

Wir treffen uns jeden 1. Freitag im Monat
von 18.30-19.30 Uhr
im Chor der Nikomedeskirche;
in den Wintermonaten im Evangelischen Gemeindehaus.

Bei Terminänderungen finden Sie dazu Informationen
 - im Nachrichtenblatt der Gemeinde Hildrizhausen
oder hier