Predigtreihe 2016: Die Liebe ist am größten

Die Predigtreihe im Herbst 2016 befasste sich mit den Wegen und Irrwegen der Liebe. Wie können zwei Menschen tiefe Liebe auch nach jahrelanger Bindung erleben? Kann denn Liebe Sünde sein? Und kann man Gott lieben? Hier finden Sie die Predigten von Pfarrer Andreas Roß zum Nachhören.

Liebe ist möglich

Verliebtsein ist schön. Doch Liebe trägt weiter. Sie ist mehr als ein Gefühl und nicht nur Bindung.
Wie können zwei Menschen tiefe Liebe erleben, auch wenn der Himmel im Alltag nicht voller Geigen hängt?

 

 

Kann denn Liebe Sünde sein?

Voller Überzeugung versprechen wir einander vor dem Traualtar lebenslange Treue. Aber was ist, wenn man sich neu verliebt?  Kann man in der heutigen Zeit überhaupt noch von Ehebruch sprechen, wie es die Bibel tut?

 

 

Kann mann Gott lieben?

Der christliche Glaube beschreibt die Beziehung zwischen Menschen und Gott als Liebesverhältnis. Leicht gesagt! Aber was heißt denn "Gott lieben" konkret? Was unterscheidet die Liebe zu Gott von der Liebe zu einem anderen Menschen?

Hier geht's zur Predigtreihe 2015