2017 feiern wir 500 Jahre Reformation. Hier finden Sie die Informationen zu unseren Veranstaltungen in Hildrizhausen...

Wie Hildrizhausen evangelisch wurde
Am Tag des offenen Denkmals in Hildrizhausen stellt Andreas Roß den ersten evangelischen Pfarrer am Ort Johannes Bort vor, der in jeder Hinsicht ein Pionier war.
Nikomedeskirche Hildrizhausen
Sonntag, 10.09.

„Luther“ – Open Air Filmabend
Eric Tills Lutherverfilmung von 2003 über das Leben Martin Luthers vom selbstzweiflerischen Mönch zum hartnäckigen Freigeist wurde in Deutschland mit mehreren Filmpreisen ausgezeichnet, darunter 2004 mit der „Goldenen Leinwand“. Wir schauen den Film in historischem Ambiente Open Air auf dem Alten Friedhof neben der Nikomedeskirche in Hildrizhausen. Eine Kooperation mit dem Kinomobil und dem Jugendreferat Hildrizhausen.
Alter Friedhof Hildrizhausen
Freitag, 15.09.

Luther und die deutsche Sprache
Vortrag mit Dr. Carsten Kottmann
Die Reformation hat einen bis heute deutlich spürbaren Einfluss in der deutschen Spache hinterlassen. Vor allem Martin Luthers Bibelübersetzung hat die Sprache durch neue Wortschöpfungen, Formulierungen und Redewendungen geprägt. Der Vortrag beleuchtet mit vielen Illustrationen und Beispielen, wie Luther die Bibel übersetzt hat, was ihm dabei wichtig war und wie die Luthersprache ein deutschlandweiter Erfolg bis in die Gegenwart werden konnte. Dr. Carsten Kottmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart.
Altes Forsthaus Hildrizhausen
Dienstag, 10.10., 19:00 Uhr

Ökumenisches Christusfest

Die evangelische und katholische Kirchengemeinde feiern gemeinsam Gottesdienst in der evangelischen Nikomedeskirche. Anlässlich des Reformationsjubiläums gestalten sie den Gottesdienst und die anschließende kleine Feier als Christusfest.
Nikomedeskirche Hildrizhaus
Sonntag, 15. Oktober, 10:30 Uhr

Katharina von Bora stellt sich vor

Riccarda Grötzinger schlüpft in die Rolle von Katharina von Bora. Als Luthers Ehefrau gibt sie Einblick in ihre Welt und beschreibt die Reformation aus ihrer Sicht.
Hildrizhausen, Veranstaltungsraum noch offen
Dienstag, 14.11., 14:30 Uhr


Predigtreihe zu den vier evangelischen Grundentscheidungen
Allein Christus – Allein der Glaube – Allein durch Gnade – Allein die Schrift


Sonntag, 5. November (Reformationsfest)

Nikomedeskirche, 10 Uhr

Sonntag, 12. November (Gemeindefest Bazar)
Schönbuchhalle, 10:30 Uhr

Sonntag, 19. November
Nikomedeskirche, 10 Uhr

Sonntag, 26. November (Ewigkeitssonntag)
Nikomedeskirche, 10 Uhr